DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Datenschutzerklärung zu postersprints.de, akzeptiert von der DUVI Group AB am 15.05.2018.

Personenbezogene Daten

Die DUVI Group AB respektiert Ihre Integrität und Ihr Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Unsere Absicht ist es, stets das geltende Recht in Bezug auf personenbezogene Daten zu befolgen. Diese Datenschutzerklärung soll Sie darüber aufklären, welche Arten von personenbezogenen Daten wir verarbeiten und wie diese genutzt werden können. Wenn Sie ein Konto einrichten, eine Bestellung aufgeben oder uns auf andere Weise Daten übermitteln, werden Sie gebeten, diese Datenschutzerklärung zu akzeptieren und der Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten in Übereinstimmung damit zuzustimmen.

Datenschutzbeauftragter

Die DUVI Group AB kontrolliert personenbezogene Daten und ist in dieser Eigenschaft für die gesamte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich.

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Die DUVI Group AB verarbeitet personenbezogene Daten, die Sie uns auf postersprints.de aktiv zur Verfügung stellen, zum Teil solche, die wir durch den Einsatz technischer Hilfsmittel wie z.B. Cookies erheben sowie die, die für die Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber als Kunde notwendig sind.

Zu den personenbezogenen Daten, die von uns verarbeitet werden können, gehören: Sozialversicherungsnummer, Geschlecht, Name, Adressen, Telefonnummer, E-Mail-Adressen, Bestellverlauf, Zahlungsverlauf, Nutzungsverlauf, Konto- und Kreditkartennummer.

Verwendung von personenbezogenen Daten

Neben der zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen erforderlichen Verarbeitung werden wir, sofern Sie uns Ihre Einwilligung dazu erteilen, Ihre personenbezogenen Daten für statistische Zwecke, Direktmarketing, Kundenbefragungen, Newsletter und zu Identifikationszwecken verwenden. Personenbezogene Daten können auch für Marketing- und Informationszwecke per Text und Telefon verwendet werden. Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen, indem Sie sich an den Kundendienst wenden.

Darüber hinaus können personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben und die erhoben wurden, zur Verbesserung von postersprints.de sowie zur Verbesserung von Zahlungslösungen und anderen Routinen verwendet werden, die die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten, einschließlich unter anderem Ihrer Sozialversicherungsnummer, an andere Unternehmen und Drittanbieter erfordern können. Wir können auch Ihre Sozialversicherungsnummer verwenden, wenn wir Kreditauskünfte im Namen von Gläubigern und Zahlungsdienstleistern einholen.

Ihre personenbezogenen Daten können mit gebührender Sorgfalt und Sicherheitsmaßnahmen mit Daten in anderen Registern innerhalb und außerhalb der EU kombiniert werden. Ihre personenbezogenen Daten können auch zu den oben genannten Zwecken an Partner weitergegeben und von diesen verarbeitet werden, immer in Übereinstimmung mit den geltenden Regeln und Richtlinien. Darüber hinaus können Ihre personenbezogenen Daten für den Transport, die Bonitätsprüfung und die Bezahlung an Behörden und unsere Auftragnehmer oder Lieferanten weitergegeben werden.

Indem Sie diese Datenschutzerklärung im Zusammenhang mit der Registrierung vor einem Kauf oder aus einem anderen Grund akzeptieren, stimmen Sie auch der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in Nicht-EU-Länder, sofern wir dies für erforderlich halten, zu.

Für den Fall, dass die DUVI Group AB von einem anderen Eigentümer erworben wird oder mit einem anderen Unternehmen oder einer anderen Organisation fusioniert, können wir Ihre personenbezogenen Daten an unsere Berater, einen mutmaßlichen Käufer und deren Berater sowie an jeden neuen Eigentümer der DUVI Group AB weitergeben.

Werbedienstleistungen

Wir nutzen unter anderem die Werbedienstleistungen von Google. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie Google personenbezogene Daten erhebt, weitergibt und verarbeitet.

Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch die DUVI Group AB erfolgt über ein sicheres System, das alle technischen Voraussetzungen erfüllt. Der integrierte Datenschutz durchdringt den gesamten Lebenszyklus (sogenannter eingebauter Datenschutz) von der Erfassung bis zur Verarbeitung und Speicherung. Wir verwenden Pseudonymisierung und Verschlüsselung beim Umgang mit sensiblen personenbezogenen Daten, wann immer dies möglich ist. Das Screening erfolgt regelmäßig und sicher. Wir wenden gründliche Zugangskontrollen und eine interne Rollenverteilung an, die auf dem Grundsatz »Kenntnis notwendig« basiert. Unser System erzeugt Protokolle, die das Tracking ermöglichen, und wir führen regelmäßig Schwachstellenanalysen durch. Darüber hinaus umfasst unsere Sicherheitsarbeit auch andere Maßnahmen wie Systempflege, Monitoring, Firewall-Nutzung und Anti-Malware-Funktionen.

Wie lange werden Ihren Daten gespeichert?

Wenn Sie bei der Registrierung eines Kontos für einen Kauf bei der DUVI Group AB personenbezogene Daten angegeben haben, werden diese in Übereinstimmung mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gespeichert, bis Sie sich abmelden. Solche personenbezogenen Daten, die wir einzeln erfassen oder die Sie uns ohne Registrierung eines Kontos übermittelt haben, speichern wir so lange, wie wir nach geltendem Recht dazu verpflichtet sind oder solange die Daten zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber erforderlich sind, z.B. Lieferung oder Gewährleistung.Wir speichern keine personenbezogenen Daten über das hinaus, was die geltenden Gesetze und Verordnungen, derzeit die Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) Nr. 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates), im Folgenden kurz »DSGVO« genannt, erlauben.

Ihre Rechte

Die DSGVO gewährt Ihnen die folgenden Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten: (1) Das Recht zu verstehen, welche von uns erhobenen personenbezogenen Daten wir aus welchem Grund und zu welchem Zweck verarbeiten. (2) Das Recht auf Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten. (3) Unter bestimmten Umständen das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. (6) Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vollständig zu widersprechen; sowie (7) das Recht, immer dann, wenn unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihrer Einwilligung beruht, Ihre Einwilligung ganz oder teilweise jederzeit zu widerrufen und die von uns aufgrund Ihrer Einwilligung erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten unverzüglich zu löschen. Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, zu Ihren Rechten oder zum Widerruf Ihrer Einwilligung haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Externe Links

Unsere Website kann Links zu anderen Websites und Websites im Internet enthalten, die nicht von der DUVI Group AB kontrolliert werden. Wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt solcher Websites oder das Verhalten anderer Unternehmen, Organisationen und Personen. Überprüfen Sie stets die Bedingungen, die für die Nutzung der von Ihnen besuchten Websites und der von Ihnen im Internet genutzten Dienste gelten.

Änderungen

Wir, die DUVI Group AB, behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen an und Ergänzungen zu dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen, um der Entwicklung der Gemeinschaft, dem technischen Fortschritt, neuen Gesetzen oder Störungen und Missbrauch zu begegnen oder um unvorhersehbaren Verhaltensweisen und unerwarteten Nutzungen unserer Dienste entgegenzutreten. Alle Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden auf unserer Website veröffentlicht.

Sonstiges

Unsere Richtlinien zu sogenannten Cookies finden Sie hier.

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.

Veröffentlicht am 15.05.2018